header fraueninkrisen

Professionelles Geleit in die Zukunft

 

 

Teamfoto Frauen in Krisensituationen in Bearbeitung - folgt in Kürze

 

In der Abteilung Hilfen für Frauen in Krisensituationen arbeiten drei Sozialpädagoginnen und eine Praktikantin der Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die Fachbereichsleiterin steht ihnen in allen Belangen beratend zur Seite. Eine Ordensschwester ermöglicht durch ihr ehrenamtliches Engagement an zwei Vormittagen ein niederschwelliges Begegnungsangebot für alle Frauen, die einen offenen Treff in ungezwungener Atmosphäre suchen.

Allen im Team ist eines gemeinsam: Sie wissen um die vielfältigen Nöte von Frauen in Krisen und verfügen über praxiserprobte Kompetenzen sowie über ein breites Spektrum an lebenspraktischen Orientierungshilfen für die soziale Wiedereingliederung und die Neuorganisation des Privat- und Berufslebens.

­